Bild
DIE BESTEN RESTAURANTS IN BUDAPEST

Ungarn bietet eine schier unerschöpfliche Palette an scharfen und markanten Gewürzen, am fruchtigen Obst und am erntefrischen Gemüse. Herzhafte Produkte, Wurst und Schinken aus dem wertvollen Fleisch des Wollschweins, des Mangalica gefertigt, versprechen einmalige kulinarische Höhenflüge, dazu werden hervorragende heimische Rot-, Rosé oder Weißweine passend gereicht.

Die besten Restaurants in Budapest

Die angesagtesten Restaurants mit einem Michelin-Stern in Budapest:

Onyx mit einem Michelin-Stern.
Der Chefkoch, Tamás Széll, wurde zum Europas Bester Koch 2016 auf dem Bocuse d'Or Wettbewerb gewählt.
Onyx: 1051 Budapest Vörösmarty tér 7-8.

Costes oder das Schwester-Restaurant Costas Downtown mit einem Michelin-Stern, hier regiert Chefkoch Miguel Rocha Vieira die Küche.
Costes: 1092 Budapest, Ráday u. 4.
Costes Downtown: 1051 Budapest, Vigyázó Ferenc u. 5.

Borkonyha. Borkonyha heißt auf ungarisch die Weinküche, Ákos Sárközi ist hier Chef de Cuisine. Großartige Speisen mit korrespondierenden Weinen aus Ungarn. Borkonyha: 1051 Budapest, Sas utca 3.

Tanti. Das Restaurant zum Tantchen, ist eine Institution für hervorragende, traditionelle Speisen - hier schmeckt alles, wie wir es aus Kindertagen kannten und glaubten den ursprünglichen, unverfälschten Geschmack auf der Strecke ins neue Jahrtausend verloren zu haben. Chefkoch István Pesti entführt Sie in das Reich der ungarischen Speisen.
Tanti: 1124 Budapest, Apor Vilmos tér 11-12.

Weitere Restaurant-Adressen für Gourmets und Genießer in Budapest:

Déryné Bistro (1013 Budapest, Krisztina tér 3.) mit Chef de Cuisine Attila Mándy bistroderyne.com
Laci Konyha (1133 Budapest, Hegedũs Gyula utca 56.) mit Chefkoch Gábor Mogyorósi lacikonyha.com
Ein Mix von innovativer und klassisch-kreativer Küche bieten die Restaurants Pest-Buda Bistro (1014 Budapest, Fortuna utca 3) im Burgviertel.

Adressen für Food-Trendsetter:

Sehr im Trend liegen die Budapester Markthallen mit ihren Streetfood-Restaurants und frischem Obst, Gemüse und Bioprodukten: Große Markthalle "Nagycsarnok" (an der Metrolinie M4, "Fővám tér"), Gastro und Gourmet Markt unter Hold utca 13., Klauzál Piac am Klauzál tér (an der Metrolinie M3, nahe "Blaha Lujza tér") und Rákóczi téri csarnok (an der Metrolinie M4).

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.