Bild
Slowenien Gourmetreise

Reisetipp für Slowenien: Genießer-Menüs von Blaž Derlink, der Genie hinter dem Herd im Restaurant der Vila Planinka

Inmitten der slowenischen Alpen befindet sich ein außergewöhnliches Boutiquehotel für Gourmets, Weinliebhaber und Natur- und Wellnessfans. 
Die Vila Planinka liegt im unberührten Jezerskotal, umgeben von Wäldern und bergen - genau diese bieten die Grundzutaten für die Gerichte von Blaž Derlink - der mit seiner naturisnpirierten Küche eine Auszeichnung nach der anderen einheimst: Gault Millau, Michelin Guide und sogar die rare Michelin Plate kann er schon verbuchen und wir sind uns sicher, das ist erst der Anfang. Grund genug für uns, den Gourmetkoch mal etwas genauer zu seiner Küche und seinen Ambitionen zu befragen.
 

Gourmetrestaurant Vila Planinka
Blaž Derlink in der Vila Planinka ist einer der Wegweiser der slowenischen Gourmetküche!

 

Genussreisen: Welche Einflüsse haben Sie in Ihrer Laufbahn am meisten geprägt, welche vielleicht sogar fernab Ihrer Karriere?

"Schon in jungen Jahren durchstöberte ich Antiquitätenläden, um Kochbücher zu lesen und zu sammeln. Die besten waren immer die mit sichtbaren Abdrücken und Kochflecken. Nach dem Abitur in Hotellerie und Tourismus bin ich viel gereist, erlebte verschiedene Geschmacksrichtungen, saß an den Tischen weltberühmter Köche und genoss viele Kombinationen von Speisen und Weinen.

Ich habe fleißig Praktika bei den besten Köchen gemacht, experimentiert und Wissen aufgesogen, wo immer es möglich war. Von zu Hause habe ich eine gesunde und verantwortungsbewusste Einstellung zur Natur mitgebracht, zu allem, was der Mensch mit seinen Händen herstellt und tut. Die Natur stellt für mich die ultimative kulinarische Herausforderung dar, wo es unzählige kreative Möglichkeiten gibt, aber um sie zu sehen, müssen wir manchmal auf einen Baum klettern und die Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachten."

 

Erholungsurlaub Slowenien
Das Boutiquehotel Vila Planinka - ein Ort der Ruhe, der Natur und feinster 0-Kilometer-Küche auf höchstem Gourmetniveau!

 

"Trotz meiner jungen Jahre bin ich seit fast 20 Jahren in der Kochwelt präsent. Anfangs habe ich still und aufmerksam beobachtet, gelernt und bin fleißig ans Kochen herangegangen. Aber dann entdeckte ich das Konzept „neo bistro“ und war fasziniert davon. Ein Begriff, der meine Zurückhaltung und mein Streben nach dem Einfachen, Anderen, Unbekannten wohl am umfassendsten zusammenfasst.

Mich faszinieren Menschen wie Christian F. Puglisi und Restaurants wie das Bistro Septime und French Laundry. Obwohl ich mich auch in der französischen Küche zu Hause fühle, weiß ich, dass ich der Welt das Beste bieten kann, indem ich mich darauf konzentriere, was und woher ich komme. Was ich auf meinen Tellern deutlich zum Ausdruck bringe und ich serviere es selbstbewusst Feinschmeckern aus aller Welt."
 

Restaurantempfehlung Slowenien

Ein Restaurant mit Naturküceh und Natur-Ausblicken - Hier wird das Draussen zum Drinnen und das auch auf den Tellern.

 

Genussreisen: Was bedeutet „Essen“ generell für Sie? 

"Ich genieße gutes Essen und respektiere es und ich glaube fest daran, dass alle Menschen so leben sollten. Jede hochwertige Zutat enthält kostbare Energie und die Liebe der Menschen, die sie aufgezogen oder gezüchtet haben. Es spiegelt die Umgebung wider, aus der es kommt … Also meiner Meinung nach – Lebensmittelverschwendung ist Lebensverschwendung. Wir alle sollten verantwortungsbewusster und respektvoller mit der Natur, den Zutaten, dem Essen und der Kulinarik umgehen.

 

Genussreisen: Was findet man immer in ihrem Kühlschrank und haben Sie eine persönliches Lieblingsgericht in Ihrem Restaurant und privat?

"Mein Lieblingsspeise ist weiße Schokolade mit Estragon und Joghurt. Es ist eine beliebte Kombination, die im Grunde das verbindet, was ich einmal war, mit dem, was noch vor mir liegt. Apropos meine Lieblingszutat – Sie wissen, was man sagt: „Es dreht sich alles um Butter!“
 

Vila Planinka Gourmethotel Slowenien

Bodenständige Wald- und Wiesenküche aber mit Haute-Cuisine Kniffen. Ein unvergessliches Gourmeterlebnis in der Vila Planinka!

 

Reisetipp für Slowenien: romantischer Urlaub mitten der Natur, Genießermenüs und eine erlese Auswahl slowenischer Weine. Urlaub in der Villa Planinka.

Zwar sollte man ein Interview niemals unterbrechen, an dieser Stelle müssen wir Ihnen unbedingt von unserem Reise-Arrangement in der Vila Planinka berichten. In der Villa Planinka können Sie sich gleich am ersten Abend auf eine Gourmetmenü mit slowenischem Wein-Pairing freuen, was Sie dort genau erwartet hat uns der Chefkoch höchstpersönlich verraten. Jetzt geht es aber weiter mit dem Interview!
 

Genussreisen: Auf was sollte man sich einstellen, wenn man einen Abend in Ihrem Restaurant verbringt?

Die Vila Planinka bietet erstklassige Gerichte, die mit köstlichen, hochwertigen Zutaten aus der Region zubereitet werden. Die Menüs sind saisonal und auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Gäste abgestimmt. Suchen Sie hier nicht nach Ananas, Bananen oder Limonaden von großen Weltkonzernen.

Ich und mein Team glauben, dass wir bei uns alles finden, was wir brauchen. Wie eine gute Mutter, die ihre Kinder mit ihrem Lieblingsessen verwöhnt und versucht, auch die kleinsten Wünsche zu erfüllen, verwöhnt das Personal des Restaurants Vila Planinka die Hotelgäste mit personalisierten Tagesmenüs. Brot ist ein wichtiges Lebensmittel in der slowenischen Küche, weshalb in der Vila Planinka jeden Tag hausgemachtes frisches Brot aus biologisch angebautem Getreide zubereitet wird.
 

Trüffelrestaurant Slowenien
Wer einen Gourmet Urlaub in Slowenien anstrebt MUSS in die Vila Planinka kommen, denn hier werden neue Maßstäbe gesetzt!

 

Genussreisen: Was macht die Küche des Jezersko Tals so besonders im Vergleich zu der Sloweniens allgemein?

"Ich glaube an Inspiration im Moment und daran, dass Hände immer das beste Kochutensil sind. Deshalb entstehen bei morgendlichen Besuchen bei regionalen Erzeugern und Waldspaziergängen manchmal spontane Menüs.

Ein vielfältiges Angebot an gesammelten Zutaten bietet unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Im Jezersko-Tal finden Sie mehr als 1000 essbare Kräuter und Pflanzen. Wir verwenden sie in unseren Tees, Speisen und Likören. Bitten Sie uns, unseren lokalen Kräuterkenner zu treffen. Wir glauben an die Tradition und mit mehr als 250 Etiketten ausschließlich slowenischer Boutique-Weine beweisen wir der Welt, wie stolz wir auf unsere eigenen lokalen Aromen und Geschmäcker sein können."
 

Slowenische Weine - Tastingmenu.
Wer mehr über slowenische Weine wissen möchte, kommt an der Vila Planinka und Sommelier Marko Koren nicht vorbei!

 

Genussreisen: Gibt es etwas was sich in den letzten zwei Jahren geändert hat in Ihrer Küche? Neue Techniken oder Menüs?

"Wir kombinieren traditionelle slowenische Rezepte mit kühnen Techniken aus der ganzen Welt. In der Vila Planinka serviere ich Ihnen stolz eine gewagte Kombination aus Käse-Štruklji – traditionelle slowenische Teigtaschen – mit Dashi aus lokalem Kräutertee oder Baba Ghanoush mit lokalem Gemüse."
 

Genussreisen: Haben Sie Projekte/Ideen für das nächste Jahr, was Ihre Küche anbelangt?

"Wir sind immer voller neuer Ideen. Meine Arbeit ist eng mit der Arbeit unseres Sommeliers Marko Koren verbunden. Wie Sie bereits wissen, bieten wir mehr als 250 verschiedene Etiketten slowenischer Boutique-Weine an und unsere Weinproben sind die beliebteste Indoor-Aktivität. Deshalb haben wir gerade ein komplett neues Weinzimmer eröffnet und es gibt dort so viele Dinge, die mich und meine Küche inspirieren."

 

Die Reiseempfehlung in Slowenien: Das romantische Boutiquehotel als Pilgerort für Feinschmecker und Genießer des schönen Lebens. Auf der Genussreise in Slowenien wartet Wein, Genuss und Wellness auf Sie!

In unsere 5-Tage Slowenien Urlaub in der Vila Planinka können Sie sich auf eine absolut außergewöhnliche Reise freuen, die Ihren Horizont in vielen Punkten erweitern wird. Die Naturverbundenheit der Eigentümer spürt man in jedem Winkel dieses besonderen Boutiquehotels inmitten der Wälder des Jezersko Tals. Freuen Sie sich auf Wald-Yoga, Entspannung im Wellnessbereich des Hotels, einen Ausflug im Jezersko-Tal mit einem Ortsansässigen und natürliche die gepriesene Gourmetküche Blaž Derlinks in einem Menü, das vom Sommelier des Hauses mit slowenischen Boutique-Weinen begleitet wird. Die Weine Sloweniens werden Sie außerdem beim Besuch einer Kellerei noch weiter kennenlernen. Hier geht es zu unserem Slowenien Reise-Arrangement in der Vila Planinka.

 

Wellnessreise Slowenien

Auch in den Zimmern des Boutiquehotels in Slowenien Vila Planinka setzt man auf den Kontakt mit der umliegenden Natur.

 

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.